TERRASSENDACH – WINTERGARTEN

Terrassendach - Wintergarten

Durch die Kombination aus perfektem Schutz, höchstem Komfort und fast uneingeschränkten Gestaltungsmöglichkeiten sind moderne Aluminium Terrassendächer oder Wintergärten die ideale Erweiterung Ihres Wohnbereiches.

Was passt besser auf Ihre Terrasse und was genau ist der Unterschied?

Entscheiden Sie sich für eine klassische Überdachung als Schutz vor Wind und Regen, so bleibt die Terrasse in ihrer ursprünglichen Form nutzbar. Optional kann das Terrassendach komplett geschlossen werden, so schützt es vor Wind und Wetter und erweitert die Draußen-Saison. Im Gegensatz zum Wintergarten, sind die  Aluminiumprofile nicht isoliert.
Je nach Größe ist hier eine Baugenehmigung erforderlich.

Bei einem Wintergarten wird ausschließlich ein wärmegedämmtes Profil verwendet. Als geschlossenes, isoliertes System können hier ihre Pflanzen frostgeschützt überwintern. Möchten Sie den Wintergarten als Wohnraumerweiterung nutzen, bedarf es einer separaten Heizung. Die ideale Lösung sind Wintergärten, deren Seiten komplett zu öffnen sind. Im Sommer sitzen Sie wie unter einem Terrassendach und im Winter genießen Sie die kuschelige Wärme.
Hier gilt: Die baurechtlichen Vorgaben müssen mit der zuständigen Behörde abgeklärt werden.

Durch Flexibilität und Vielfalt in Planung und Gestaltung lässt sich ein Terrassendach bzw. ein Wintergarten an alle Arten von Architektur und die unterschiedlichsten Gegebenheiten anpassen. Egal ob Terrasse, Garten, Balkon oder eine Sonderlösung.

Entscheiden Sie, welche Funktionen und welchen Schutz sie gerne möchten.

Nutzbar ...

Ein hochwertiges Terrassendach schützt auch gerne als Carport Ihr Auto oder den Hauseingangs-Bereich vor Regen und sieht dabei optisch immer gut aus. Selbst schwierige Montage-Situationen sind realisierbar.

Terrasign Motiv_Wald_01

Erweiterbar ...

Erweitern Sie das Terrassendach mit Glasflächen oder Glasschiebe-Elementen.  

Der Wärmestandard heutiger Hochleistungsgläser erreicht fast den Wert einer hochwertigen Ziegelwand!

Beleuchtbar ...

Dimmbare Lichtschienen sorgen für ein stimmungsvolles Ambiente. 

Beheizbar ...

Heizstrahler mit Schalter und auch mit Funksteuerung sind ebenfalls integrierbar. Die Montage erfolgt an der Hauswand, mit Halter an der Markise oder dem Lamellendach. 

Beschattungen

Von der Auf- oder Unterdach-Beschattung mit hochwertigen Kassettenmarkisen bis zur raffinierten Vertikalmarkise. Unsere Hersteller bieten jede Art von professioneller Beschattung für Terrassendächer und Wintergärten an. 

Aluminiumprofile

Der Vorteil von hochwertigen, pulverbeschichteten Aluminiumprofilen ist die hohe Flexibilität und Tragfähigkeit. Sie sind witterungsbeständig und trotzdem sehr pflegeleicht. 

Die Aluminiumelemente erhalten Sie in den gängigen Standardfarben ohne Aufpreis, aber auch in jedem anderen RAL-Wunschfarbton. 

Solarlux GmbH

Unser Tipp

Terrassendächer sind in einigen Regionen genehmigungspflichtig.

Prüfen Sie daher unbedingt die baurechtlichen Vorgaben bei Ihnen vor Ort.

RAL-Farben

Standardfarben – Aluminiumprofile

DB 703 eisenglimmer

RAL 7016 anthrazitgrau

RAL 9006 weißaluminium

RAL 9007 graualuminium
RAL 9016 verkehrsweiß

 

 

Nichts für Sie dabei?

Die Aluminiumprofile sind in vielen weiteren RAL-Farben gegen Aufpreis erhältlich.

 

colors-2232602_1920

Lamellendächer

Ein Lamellendach in freistehender Ausführung oder mit Anbindung an die Hauswand ist nicht nur ein echter Blickfang in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse, sondern überzeugt auch in puncto Funktionalität. Es ist nahezu ganzjährig nutzbar und bietet ausreichend Schutz. Die Lamellen können nicht nur wenden, sondern auch ein- und ausfahren. Bequem per Handsender oder auch als WMS-Web Control mit dem Smartphone zu bedienen.

Klare Gestaltung, Langlebigkeit und nicht zuletzt Pflegeleichtigkeit - all das kennzeichnen moderne Vordächer, Terrassendächer und Wintergärten aus Aluminium aus.